Baileys Cupcakes

Ein Muss für jedes Kaffeekränzchen unter Freunden!

Zutaten (ca. 10 Stück):

Cakes
60g Zucker
1 Ei
55ml Öl, geschmacksneutral
55ml Baileys
85g Mehl
2 TL Backpulver

Frosting
100g Butter, zimmerwarm
120g Puderzucker
100g Frischkäse
2 EL Baileys

Bevor man mit den Cupcakes beginnen kann, den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen und das Muffinblech mit Förmchen auslegen. Nun das Ei mit dem Zucker kurz schaumig rühren.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Danach Baileys und Öl nach und nach dazugiessen und mixen.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

In einer anderen Schüssel das Mehl mit dem Backpulver vermischen. Die Mehlmischung sorgfältig unter die andere Masse heben.KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Der noch ziemlich flüssige Teig in die vorbereiteten Förmchen geben.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Das Muffinblech in den vorgheizten Ofen geben. Nach 25min mit einer Nadel in die Muffins stechen. Wenn kein Teig mehr daran kleben bleibt, die Muffins herausnehmen und auskühlen lassen. Wenn noch Teig an der Nadel haften bleibt, die Muffins nochmals in den Ofen geben und nach 2min die Nadelprobe wiederholen.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Inzwischen die weiche Butter, Puderzucker, Frischkäse und Baileys in eine Schüssel geben und alles zusammen vermischen. Die Masse sollte möglichst dickflüssig sein, damit man sie danach gut mit dem Spritzsack auf die Muffins geben kann. Wenn das Frosting noch zu flüssig ist, noch zusätzliches Puderzucker daruntermischen.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERADie Masse jetzt in den Spritzsack füllen und damit nach Belieben das Frosting auf den Muffins formen. Am Schluss kann man noch wenig Kakaopulver über die Cupcakes sieben.


2 Gedanken zu “Baileys Cupcakes

  1. Hallo , ich würde mich sehr darüber freuen ! Ich habe schon bald eine back party bei mir zuhause , leider hatte ich bis dahin keine jdee mit was isch meine freundinnen überraschen könnte bis ich auf eure seite gestossen bin . Hoffe mein wunsch geht in erfüllung. Lieben Dank . Roux stauffacher Daniela

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s