Cookie-Brownie Stücke

Eine kleine und einfach zubereitete Köstlichkeit. Ideal für jedes Sommerpicknick.

Zutaten: (ca. 30 Stück)
Cookie Teig
150g Margarine
90g brauner Zucker
90g weisser Zucker
2 Eier
1 TL Vanilleextrakt
¼TL Backpulver
½TL Natron
1TL Salz
400g Mehl
215g Schokoladenwürfelchen

Brownie Teig
115g Butter
170g dunkle Schokolade
330g weisser Zucker
2 Eier
1TL Vanillearoma
1TL Salz
4 EL Kakaopulver
100g Mehl

Den Backofen auf 175° C Umluft vorheizen und ein kleines Blech (ca. 30x30cm) einfetten und bemehlen.

Für den Cookieteig Margarine, brauner und weisser Zucker rühren bis sich Spitzchen bilden. Dann kurz Vanilleextrakt und die Eier unterrühren.

IMG_8803

Mehl, Backpulver, Natron und Salz in einer separaten Schüssel vermischen und dann unter die Masse rühren bis die weisse Mehlmischung komplett untergehoben ist. Zum Schluss die Schokoladenwürfelchen von Hand unterrühren und die Schüssel beiseitestellen.

IMG_8804

Für den Brownie-Teig Butter und Schokolade im Wasserbad schmelzen und vom Herd ziehen.

IMG_8805 IMG_8807

Zucker, Eier und Vanilleextrakt in einer Schüssel verrühren und Schokolade dazugeben.

IMG_8808 IMG_8810

Anschliessend Kakaopulver und Salz daruntermischen und das Mehl vorsichtig unterziehen.

IMG_8811

Nun den Brownieteig auf das Blech geben und gleichmässig verteilen.

IMG_8812

Anschliessend jeweils eine handvoll Cookieteig daraufgeben und etwas andrücken. Den gesamten Teig so verarbeiten, sodass das gesamte Blech mehr oder weniger mit Cookieteig bedeckt ist.

IMG_8814

In der Mitte des Backofens mindestens ca. 40-45min lang backen und vor dem Schneiden vollständig auskühlen lassen.

IMG_8822


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s